Inhouse-Verkabelung in Eigenleistung

Selbstverständlich können Sie die Glasfaserleitung in Ihrem Haus auch selbst verlegen.

In unserem Online-Shop finden Sie alles was Sie für Ihren Eigenbau benötigen.

Unser plastikummanteltes und unempfindliches Glasfaserkabel ist mit einem Außendurchmesser von nur rund 5,5 mm leicht zu verarbeiten und passt durch jedes Loch. Der große Vorteil: Der Stecker, mit dem Sie das Kabel mit dem ONT in Ihrer Wohnung verbinden wird im Anschluss an das Verlegen mit einem simplen Stecksystem ganz einfach zusammengesteckt. Nach dem Einführen in ein Leerrohr oder dem Aufputz-Verlegen des Kabels wird der Stecker schnell und einfach mit Knickschutz und Gehäuse komplettiert.

Das Kabel ist auf einer Seite bereits mit einem Stecker des Typs LC/APC bestück. Dieser Stecker muss beim APL anliegen. Es ist empfohlen die Leitung ausgehend vom APL zu verlegen. Die andere Seite des Kabels ist noch nicht mit einem Stecker bestückt. Der Stecker ist Teil des Lieferumfangs und muss nachdem die Leitung verlegt ist montiert werden. Der Stecker-Typ ist SC/APC. Diese Seite muss am ONT anliegen.

Dem Kabel liegt eine ausführliche Montageanleitung bei.

Beim Verlegen des Kabels ist zwingend auf den erforderlichen Mindest-Biegeradius zu achten um eine Beschädigung der empfindlichen Glasfaser zu vermeiden:

  • Während des Verlegens: mindestens 15mm
  • Im verlegten Zustand: mindestens 30mm

Eine Unterputzverlegung ohne Kabelschutzrohr ist nicht zu Empfehlen.

Bitte beachten Sie:                                                                                                                                               Zum Betrieb des ONTs ist eine Steckdose 230V an dessen Standort erforderlich. Wir empfehlen die Installation einer Doppelsteckdose.

Alles für Ihren Eigenbau bestellen Sie bequem frei Haus unter APM Onlineshop

Bitte beachten Sie auch unsere Verlegehinweise HIER.

Scroll to Top